MKB Metallguss GmbH  -  Industriestraße 18  -  85072 Eichstätt  -  Telefon: +49 (0)8421 / 98 89-0  -  Telefax: +49 (0)8421 / 98 89 88  -  E-Mail: mkb@m-k-b.de

Standort: Eichstätt

Ausbildung zur Industriekauffrau / zum Industriekaufmann für 2018

Ihre Aufgabe

Kalkulieren ist eine der wichtigsten Tätigkeiten der Industriekaufleute. Sie sind nämlich z. B. dafür verantwortlich, dass ihre Firma sich bei der Ausarbeitung von Angeboten nicht verrechnet. Aber dieser vielseitige Beruf umfasst noch viel mehr: Von der Materialbeschaffung bis hin zum Verkauf sind die Industriekaufleute verwalterisch, rechnend und planend am Werk. Sie unterstützen sämtliche Unternehmensprozesse aus betriebswirtschaftlicher Sicht von der Auftragsanbahnung bis zum Kundenservice nach der Auftragsrealisierung. Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre.

Unsere Anforderungen  

Standort: Eichstätt

Ausbildung zur Industriekauffrau / zum Industriekaufmann für 2018

Unsere Anforderungen

  • Mittlere Reife
  • Englischkenntnisse

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung per E-Mail an jobs@m-k-b.de zu Händen Frau Rußer.
Das Gesicht hinter MKB
Aurelia Dehnhard-Muck
war bis vor kurzer Zeit, die einzige Frau in Europa, die als Alleingeschäftsführerin eine Gießerei leitete.
weiter lesen
MKB - Ansprechpartner

Tobias Koderer
Leiter Vertrieb / Marketing

Tel.: +49(0)8421 / 98 89-89
Mobil: +49(0)162 / 981 80 46
Mail: t.koderer@m-k-b.de

weiter lesen
MKB Tradition
Gegründet im Jahr 1965
durch den Giesserei
Ingenieur Willi Dehnhard
arbeiteten wir bereits nach
kurzer Zeit für alle nam-
haften Elektrokonzerne ...
weiter lesen
schließen X
MKB Metallguss GmbH

Sehr geehrte Kunden:

Bitte melden Sie sich hier an um zu Ihren
Downloads zu gelangen oder uns Daten
per Upload zur Verfügung zu stellen.

Benutzername / E-Mail-Adresse:


Passwort:


Unser Sicherheitsversprechen

MKB verwendet ein sicheres Online-Übertragungsverfahren,
die so genannte "Secure Socket Layer" (SSL)-Übertragung,
um Ihre persönlichen Angaben zu verarbeiten.
Alle übertragenen Informationen werden auf hoher Stufe (mindestens 128 Bit - bei gängigen Browsern bis 256 Bit) verschlüsselt, bevor sie an uns gesendet werden. Damit
wird sichergestellt, dass kein Unbefugter Ihre Angaben
verwenden kann.